Ausbildung
Für das kommende Ausbildungsjahr suchen wir zum 01.09.2021 interessierte und motivierte Praktikantinnen und Praktikanten für ein

Anerkennungspraktikum zum Erzieher (m/w/d)

Die Stadt Lahr als Große Kreisstadt in der Ortenau (ca. 47.200 Einwohner) nimmt als bedeutendes Mittelzentrum zwischen Freiburg und Straßburg ein breit gefächertes Aufgabenspektrum wahr. Mit bester Infrastruktur und hervorragender Lage zwischen Oberrhein und mittlerem Schwarzwald bietet sie hohe Lebensqualität, entsprechend dem Slogan „Vielfalt im Quadrat“.
Praktikumsinhalt:
Während des einjährigen Anerkennungspraktikums werden die in der theoretischen Fachschulausbildung erworbenen Kenntnisse in der Praxis eingesetzt und vertieft. Der Einsatz erfolgt in einer der städtischen Kindertageseinrichtungen. Das Praktikum dient dabei der fachgerechten Einarbeitung in die Berufspraxis und ist ein wesentlicher Bestandteil der Ausbildung zum/zur staatlich anerkannten Erzieher/Erzieherin.
Während des Berufspraktikums erfolgt eine fachgerechte Begleitung durch ausgebildete und somit qualifizierte Praxisanleiter/Innen gemäß den Vorschriften der Fachschulverordnung.

Ihr Profil:
Wir wünschen uns teamfähige Praktikanten mit einem ausgeprägten Verantwortungsbewusstsein sowie Freude an der Arbeit mit Kindern. Für das Anerkennungspraktikum benötigen Sie einen Abschluss des fachtheoretischen Teils der Ausbildung an einer Fachschule für Sozialpädagogik (z.B. Lahr, Gengenbach, Bühl oder Freiburg).
Haben Sie Interesse? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung bis zum , bevorzugt über unser Online-Bewerbungsportal. Falls Sie sich nicht über unser Portal bewerben, bitten wir um Angabe der Kennziffer 129912.

Bitte senden Sie uns nur Kopien Ihrer Dokumente, da keine Rückgabe der Bewerbungsunterlagen erfolgt. Nach elektronischer Erfassung werden die Unterlagen vernichtet.
Stadtverwaltung Lahr
Abt. Personal und Organisation
Rathausplatz 4,
77933 Lahr/Schwarzwald
bewerbung@lahr.de
www.lahr.de
Familie und Beruf
Your browser is out of date!

Update your browser to view this website correctly. Update my browser now

×